XOPQBNMKK
Umweltschutzgruppen vernetzen sich... PDF Drucken E-Mail

"Reines Prestigeprojekt" steht auf der Titelseite der Südostbayerischen Rundschau am 22. Juni 2010.
Es geht um die Vernetzung der Umweltschutzgruppen. Wir vernetzen uns mit anderen Umweltschutzgruppen. Dies ist auch dringend geboten.


Die Probleme sind überregional. Wir wollen gemeinsam mit andern Umweltschutzgruppen verhindern, dass wir mit einer Verkehrsachse gigantischen Ausmaßes und der damit verbundenen Schwerlastverkehrswelle überzogen werden. Lärm, Gestank, Unfälle und eine zerschnittene Landschaft wären die Folge. Die Urlaubsregion verlöre gewaltig an Wert. Das muss verhindert werden!

Werden Sie auch Mitglied im Umweltschutzverband Alztal (UVA) http://www.uva-trostberg.de/ 

Lesen Sie weiter im zweiseitigen Originalbericht der Südostbayerischen Rundschau... (SCAN)
Der gleiche Artikel als PDF-Ausdruck aus Chiemgau-Online